Archiv für März 2016


Blick zurück: 25 Jahre Kindergarten Ettringen

Am Samstag, den 10.07.04 feierte der Kindergarten „St. Martin“ in Ettringen sein 25-jähriges Bestehen.


TSV bedankt sich bei Peter Flöring


Martina de Paly 
1. Abteilungsleiterin Turnen und Trainerin bedankt sich mit ihrem Nachwuchs bei Peter Flöring – EDEKA Flöring – für die Unterstützung beim Kauf der neuen Trainingsanzüge.

Text und Bild: TSV Ettringen

 ➡ Siehe auch Rubrik „Vereine online“ TSV

 

» Weitere Infos hier: EDEKA Flöring


Blick zurück: Praxisjubiläum Dr. Rohrer

12 Jahre sind schon wieder vergangen, seit die Familie Dr. Rohrer am 19. März 2004 zum 25-jährigen Praxisjubiläum in die neuen Räume einlud.


Sieben-Eichen-Straße in Siebnach damals und heute

St.Anna Kapelle (Sieben-Eichen-Straße) damals und heute


Blick vom Kirchturm vor 10 Jahren

Aufnahmen vom Juni 2006


Die „Villa Knie“ damals und heute

(…) Direkt daneben stand auf dem Eck Siebnacher – Grundstraße ein kleines, fast winziges Häuschen welches 1982 abgebrochen wurde. Es hieß im Dorf “Villa Knie”, weil sein letzter Bewohner der ebenfalls ortsbekannte “Knie Martl” war. Weiterlesen


Die Metzgerei in der Hauptstraße 39 damals und heute

Haus Nr. 34 1/3, Hauptstraße 39 

In dem väterlichen Haus fing 1937 die Stiefschwester von Emil Mayr eine Metzgerei an, die bis vor zwei Jahren nach verschiedenen Besitzwechseln ( Brugger, Graf, Diesenbacher, Wagner und Wittmann) existierte. 

 ➡ Siehe auch: Drei schwäbische Dörfer…


Neue Bilder im Gutschabäck

Einen virtuellen Spaziergang durch das frühere Ettringen können Sie im Café Gutschabäck unternehmen.

  • Unser Speisekarte für diese Woche finden Sie rechts im „Gewerbe-Ticker“.

» Weitere Infos hier: Café Gutschabäck


70 Jahre Staudenbahn 1981

Anlässlich des 70-jährigen Bahnjubiläums unternahm eine Gruppe Ettringer im Dezember 1981 einen Ausflug nach Gessertshausen. 

Dampfsonderfahrt durch die Stauden 2012