Blick in die Ortschronik 1952

1952 Mai 24.
Gemeinde-Sitzungssaal als Schulraum

Einen bemerkenswerten Beschluss fasste der Der Ettringer Gemeinderat  um Bürgermeister Lang im Jahr 1951Gemeinderat in seiner letzten Sitzung, indem er ab sofort den Gemeindesitzungssaal der Volksschule als Ausweichsschulraum zur Verfügung stellte.

 ➡ Geschichte der Schule

 ➡ Schlagwort „Schule“

Frostschäden

Durch die in den letzten Tagen stark aufgetretenen Nachtfröste entstand erheblicher Schaden an Gemüse und an den Feldfrüchten. In den Flüchtlingsgärten beim Gut Ostettringen sind fast alle Tomaten, Bohnen und Gurken erfroren. Vielfach entstanden auch auf den Kartoffelfeldern Schäden.


Aktuell bei Ettringen.info: