Ehrungen bei den Ettringer Schützen

Der 1. Schützenmeister, Georg Frank jun. (rechts), übergab die Urkunden an (von links) Arnold Schwab, Wilfried Hartmann, Josef Götzfried, Ludwig Ammann (alle 60 Jahre Mitgliedschaft) und Richard Mesch (50). In Abwesenheit wurden Alois Eberhart (40), Rudolf Rid (50) und Herbert Strübel (60) ausgezeichnet.  Foto: Markus Leidescher

Ehrungen treuer Mitglieder standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des Schützenvereins Rechberg-Rothenlöwen Ettringen.
Laut dem Schützenmeister haben die Schützen gut gewirtschaftet: Trotz teurer Anschaffungen im Zusammenhang mit dem Schützenheimausbau blieb der Schützenverein Ettringen im „Plus“. 
Quelle: Mindelheimer Zeitung –  Foto: Markus Leidescher
Schlagwort „Vereine“


Aktuell bei Ettringen.info: