Neubau mitten im Dorf oder doch im Außenbereich?

GEMEINDERAT 
Ettringen erlaubt den Bau eines Wohnhauses neben der ehemaligen Dorfwirtschaft in Traunried

Traunried

Für Bürgermeister Robert Sturm (CSU) ist die Sache klar: Das Grundstück, auf dem eine junge Familie in Traunried ihr Traumhaus bauen will, liegt mitten im Ortskern, das der Flächennutzungsplan der Gemeinde Ettringen in Teilen als Dorfgebiet ausweist. Damit steht einer Genehmigung nichts entgegen. Das Landratsamt Unterallgäu hatte in einer Stellungnahme zur Bauvoranfrage darauf hingewiesen, dass das überplante Gebiet in Teilen zum Außenbereich gehöre. Letztlich ausschlaggebend ist dann jedoch die Zustimmung der Gemeinde – und die hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig erteilt(…)
➡ weiterlesen auf mindelheimer-zeitung.de

Geschichte der ehemaligen Dorfwirtschaft


Aktuell bei Ettringen.info: