Mülltonnen sollen Chips bekommen

„Angedacht ist ferner, dass Rest- und Biomülltonnen über das Internet bestellt werden können. Zum Beispiel wenn man eine andere Tonnengröße möchte.“

„Angedacht ist ferner, dass Rest- und Biomülltonnen über das Internet bestellt werden können. Zum Beispiel wenn man eine andere Tonnengröße möchte.“

Der Landkreis Unterallgäu möchte den Service rund um die Müllentsorgung verbessern. Computerchips sollen dabei helfen. 

(…) Mit dieser Digitalisierung der Müllbehälter kann zum Beispiel sichergestellt werden, dass auch ein ortsunkundiger Fahrer die Leerung durchführen kann, ohne dabei einen Straßenzug zu vergessen.(…)

Artikel mz-online


Aktuell bei Ettringen.info: