Abschied und Neubeginn in den Pfarreien Ettringen und Siebnach

 
Abschied nehmen hieß es jetzt in der Pfarrei St. Martin Ettringen: die langjährige Mitarbeiterin in der Kirchenverwaltung Andrea Doll und der bisherige Kirchenpfleger Walter Scheitle wurden verabschiedet. Text und Bilder Mindelheimer Zeitung
 
(von links): Armin Weh (Pfarrgemeinderatsvorsitzender), Andrea Doll, Pater Michael, Walter Scheitle, Manuela König und Peter Holzheu

(v.l.): Armin Weh (Pfarrgemeinderatsvorsitzender), Andrea Doll, Pater Michael, Walter Scheitle, Manuela König und Peter Holzheu

Walter Scheitle war 24 Jahre in der Kirchenverwaltung tätig und davon 18 Jahre als Kirchenpfleger. Andrea Doll war ebenfalls 24 Jahre in der Kirchenverwaltung tätig und davon war sie 18 Jahre für die Buchführung zuständig. 
Pater Michael bedankte sich bei beiden für die treuen Dienste und die gute Zusammenarbeit. Gleichzeitig begrüßte er den neuen Kirchenpfleger Peter Holzheu und Manuela König, die künftig die Buchführung der Pfarrgemeinde übernimmt. 
 
Karl Reiber (rechts) und Raymund Schuhwerk (links)

Karl Reiber (re.) und Raymund Schuhwerk (li.)

 

Auch in der Pfarrei St. Georg Siebnach wurde Abschied genommen:
Pater Michael bedankte sich bei Karl Reiber und Raymund Schuhwerk für die treuen Dienste und gute Zusammenarbeit .  

Karl Reiber war 18 Jahre als Kirchenpfleger tätig und Raymund Schuhwerk war ebenfalls 18 Jahre in der Kirchenverwaltung, er hat das Protokoll geführt. Pater Michael begrüßte den neuen Kirchenpfleger Peter Anwander und seinen Stellvertreter Thomas Mögele.

 

Aktuell bei Ettringen.info: