Vermischtes


„Kerlerkurve“ 2019

2003: Mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer
(…) Zur Gefährlichkeit der „Kerlerkurve“ sagte Architekt Hofmann:
Die Straße werde hier um mehr als die Hälfte verengt und die Situation dadurch wesentlich entschärft…  ➡ Ettringen plant   ➡ Ausbau der Ortsdurchfahrt

(…) Die Einrichtung einer „Zone 30“ im gesamten Innerortsbereich erscheint erst sinnvoll, wenn das Projekt „Soziale Mitte“ fertiggestellt ist.

Der GR tendiert aber eher nicht zum Erlass von
30-er-Zonen.(…)
➡ Niederschrift Sitzung 14.05.2018


Rosa und Anton Doll feiern Goldene Hochzeit

Anton Doll arbeitete 23 Jahre als Mesner, seine Frau putzte in der Kirche und er engagierte sich noch als Hifskraft im Ettringer Leichenhaus.
Die Dolls wohnten lange im Haus der Kirchenstiftung (Mesnerhaus)
2003 (PDF) Zeitungsartikel


Ettringen plant…

Die gefährliche Kerlerkuve in den 70ern

Die gefährliche Kerlerkuve in den 70ern

 

viel Grün, viele Bäume und mehr Sicherheit für Fußgänger und Radfahrer
➡  2003 (PDF) Zeitungsartikel

Entschärfte Kerlerkurve nach Fertigstellung

Entschärfte Kerlerkurve

 

 

 ➡  Kerler damals und heute   

 

                         Schlagwort "Bauarbeiten"  

Da werden Schüler zu Unternehmern

 


Die Albert-Schweitzer-Schule Ettringen hat eine Schülerfirma „Alberts Bistro“ gegründet

Okt. 2003 (PDF) Zeitungsartikel

 

 

 

 

 

                                Schlagwort "Schule"

Ettringer Wehr gewinnt an Qualität

 

 

Mehrzweckfahrzeug und technisches Gerät eingeweiht
Juni 2003 (PDF) Zeitungsartikel

Schlagwort "Vereine"

 

➡ 1875 Erster Kommandant der FFW  
➡ 1952 FFW wiedergegründet
➡ 1967 Josef Huber Kommandant 
➡ 2000 125 Jahre FFW Siebnach
➡ 2001 Weihe Feuerwehrhaus

➡ 1951 Fehlender Feuerwehrnachwuchs 
➡ 1964 Fahnenweihe  
➡ 1976 Chronik von Josef Mayer 
➡ 2003 Fahrzeugweihe
➡ Das ehemalige Dampfsägewerk


Ausbau der Ortsdurchfahrt


Ettringen baut endlich die Ortsdurchfahrt aus –  Bei Versammlung werden Bürger informiert

(…) Wie Hofmann und Sturm betonten, werde es hier um wesentlich mehr, als nur um einen Straßenausbau gehen, nämlich um die Neugestaltung eines Lebensraumes.

Kerlerkurve (Brunnenplatz) im Jahr 1918

Kerlerkurve (Brunnenplatz) im Jahr 1918

Hofmann, der sich „schockiert“ über die vielen leerstehenden Häuser an der Straße zeigte, sagte: „Die Investition wird ein Signal von gesellschaftlicher Tragweite setzen. Es soll junge Familien wieder einladen, sich nicht in die Neubaugebiete zurück zu ziehen, sondern im Ortskern zu wohnen und zu arbeiten, und den Ortskern auch für Geschäfte attraktiver zu machen.“ (…)
Juni 2003 (PDF) Zeitungsartikel

 

 

 

 

 

 

 

Kerlerkurve (Brunnenplatz) um 1950

Kerlerkurve (Brunnenplatz) um 1950

Kerlerkurve (Brunnenplatz) am 10.02.2019

Kerlerkurve (Brunnenplatz) am 10.02.2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

➡ Straßen- und Brunnenbau im Zeitraffer    ➡ Schlagwort „Bauarbeiten“

Die Hauptstraße vor 100 Jahren          ➡ Ausbau der Hauptstraße 2004

 

 

Januar 2019

 ➡ Ein „Werkzeugkasten“ für Ettringen


Heiße Girls in der Höfener Halle

 

Heiße Nacht in kleinem Weiler 

 

 

Professionelle Tänzer und Go-Go-Girls lassen Besucher aus Nah und Fern nach Höfen strömen.


Das abwechslungsreiche Leben des Siebnacher Orts-Chronisten

Stefan Schmidt - 2003 Mindelheimer Zeitung

 

 

Eiserne Energie und unbändiger Wille.
Der Mann, der Kälte nach Sibirien brachte

 ➡ Mai 2003 (PDF) Zeitungsartikel

    Schlagwort "Blick zurück"

Albert-Schweitzer-Schule hat „online“ die Nase vorn

v.l.: Anton Müller 9a, Systembetreuer Stefan Bader, Ute Wolfram, Bgm. Robert Sturm und Raphael Meitinger 9a

v.l.: Anton Müller 9a, Systembetreuer Stefan Bader, Ute Wolfram, Bgm. Robert Sturm und Raphael Meitinger 9a

Zwar hat die Albert-Schweitzer-Volksschule nicht den BayernOnline-Preis des Kultusministeriums gewonnen, aber sie war als eine von nur fünf bayerischen Schulen dafür nominiert und bekam beim Festakt im Münchner Herkulessaal (…)
2003 ➡ (PDF) Zeitungsartikel

Schlagwort "Schule"

 


Eine (einst) feine Adresse in Ettringen

Blick zurück ins Jahr 2003

Gasthof Hotel Rauch: Gelungener Umbau ist fertiggestellt
April 2003 (PDF) Zeitungsanzeige 

➡ Abschied von der „Rescht“
Geschichte der Bahnhofwirtschaft

Ohne Wirt stirbt ein Dorf

 

 

   Schlagwort "Blick zurück"