Klassenfotos und Klassentreffen

 
Klassenfotos von 1920 bis 1938

—————————————————————————————————–

Klassentreffen des Jahrgangs 1951 am 16.09.2006
 v.l.: Norbert Sontheimer, Richard Mesch, Kurt Sikora, Peter Duschl, Rudolf Rid, Fritz Groß, Marianne Nägele, Michael Wolf, Günther Doll, Peter Deisler, Alice Dankesreiter, Hildegard Burgmeier, Elisabeth Kornes, Gisela Mayer, Christina Mayr, Anita Oswald, Sieglinde Mayer, Anton Kuhn, Willi Mayer, Lore Pach, Ursula Böck, Rudi Deisler, Ludmilla Hellwig, Lehrer Michael Wiedenmann verdeckt: Luise Hartner, Mathilde Schöllhorn, Werner Müller, Hans Rosengart, Arnold Nägele. Fotograf: Georg Müller

1962 (5. Klasse) Ausflug nach München

Klassentreffen des gleichen Jahrgangs 1981 im Café Luipold

————————————————————————————————-

Klassentreffen des Jahrgangs 1941 am 23./24.09.2006
 1. R.v.l.: Ulbrich Norbert, Sirch Walter, Zimmer Reinhold, Hartmann Wilfried, Läpple Dieter, Wagenknecht Adolf, Hartner Anton, Schmid Willi, Stanka Paul, Bigeng Wolfgang 2. R.v.l.: Lang Hans, Schnölzer Adolf, Schwab Arnold, Schmid Jakob, Nägele Hubert, Eberle Georg, Müller Helmut, Hertwig Ruth, Neumair Liesel, Jäschke Karin 3. R.v.l.: Scheed Gisela, Feigl Monika, Rothmeier Renate, Kissmann Isolde, Prestele Christel, Jex Ursel, Schmid Liesel, Wiesner Renate, Böck Maria, Beyrer Rosemarie, Tyralla Ursula 4. R.v.l.: Lipinski Annelies, Detter Marianne, Freier Bärbel, Titzel Inge, Brunnenmeier Erna, Lehrerin Georgine Philipp, Leugner Erika, Czech Gerda, Bergander Ute, Kerler Hilde, Glaser Annelies. Nicht auf dem Bild: Schmidt Hartmuth, Tüchler Egon, Unfried Erika, Unterweger Dieter

Klassenfoto der 2. Klasse (Jahrgang 1941) im Herbst 1948

———————————————————————————————-

26.09. 2009 Ein Jahrgang feiert 60. Geburtstag

Die Mitglieder des Ettringer Schülerjahrgangs 1949 feiern in diesem Jahr den 60. Geburtstag. Dazu gab es ein besonderes Klassentreffen. Von 31 Mitschülern, die Organisator Alex Eben eingeladenen hatte, waren 26 nach Ettringen gekommen. Die weiteste Anreise hatten Klassenkameraden aus Hamburg, Lauenburg/Elbe, Bonn und Düsseldorf. An zwei Tagen frischten die „Ehemaligen“ alte Erinnerungen auf, es gab gemeinsame Ausflüge, einen „Schulbesuch“ und einen Gottesdienst, wo die Runde der verstorbenen Mitschüler und Lehrer gedachte. Foto: privat 

——————————————————————————————

<<  Die Schule  >>