Namen & Neuigkeiten vor zwanzig Jahren

Mindelheimer Zeitung vom 16. Oktober 1992


Seinen 80. Geburtstag feiert KURT SCHMIDT aus Ettringen am heutigen Freitag. Wer den alten Herrn kennt, hält dies kaum für möglich – er wirkt jünger als mancher Siebzigjährige. Weiterlesen


Rat ist gegen Unterkunft für Asylbewerber

Siebnach Die Gemeinderäte in Ettringen verteidigen ihre Ablehnung gegen die Unterbringung von Flüchtlingen im Gasthaus Mohren noch einmal. Jetzt hat die Baubehörde das letzte Wort. Von Reinhard Stegen Weiterlesen


Fortschritt der Bauarbeiten an der neuen Turnhalle


Herbstimpressionen am Dorfbrunnen


Kartoffelfest in Aletshofen

Eine Menge Zeit und Arbeit haben Christian Müller und seine Helfer bei der Vorbereitung und Durchführung des Kartoffelfestes aufgewendet. Großer Besucherandrang und viel Lob für die liebevolle Präsentation waren der Lohn für die Mühen Text & Bilder Hartmuth Schmidt

 


Das ehemalige Ettringer Dampfsägewerk

Im Jahre 1888 übernahm Michael Lang mit seinem Bruder Georg und seinem Vater Johann Martin den Betrieb der hiesigen Dampfsäge, die drei Jahre vorher erbaut worden war. Dieser Anfang war nicht von Glück begünstigt, und man musste verkaufen. Erst im Jahre 1927 kaufte Michael Lang die Säge zurück.

Weiterlesen


Heutiger Abendhimmel und Regenbogen


Kleine Radtour (25 km) Ettringen-Zaisertshofen


Dampfsonderfahrt durch die Stauden

100 Jahre Staudenbahn
Mit der Dampflok durch die Stauden: von Augsburg nach Markt Wald und wieder zurück.


Ausflugstipp: Der Wildpark in Landsberg

Wanderung (ca. 8 km) im Landsberger Wildpark mit Einkehr im Panoramarestaurant Teufelsküche