Die Ettringer Mühle damals und heute

Die Ettringer Mühle gehört mit zu den ältesten Grundstücken in unserem Dorfe. Bereits im Jahre 1280 wird sie urkundlich erwähnt. Sie umfasste insgesamt den heutigen Gebäudekomplex der Kapellenstraße 26/28/30/32. Die Mahlmühle teilte sich in den eigentlichen Mühlenbau, dessen Haus schon über 250 Jahre alt sein dürfte, mit einem herrlichen alten Walmdach und dem Wohnhaus. Leider wurde die alte Mühle im Juni 1980 abgebrochen und an seine Stelle zwei Garagen gebaut.(…)

 


Blick zum Starenkasten

Es flog ein muntres Starenpaar
Schon manches Jahr
Auf eine Pappel hoch und schön,
Um von da aus die Gegend sich anzusehn. Weiterlesen


Blick zurück: 90 Jahre TSV

Festabend zum 90 jährigen Jubiläum des TSV ETTRINGEN e.V. im Mai 2003.


85 Jahre Liederkranz Ettringen e.V.

Mit einem festlichen Chorkonzert feierte am Samstag, den 20. April der Liederkranz sein 85. Gründungsjubiläum in der Turnhalle.

Mitwirkende waren außer dem gastgebenden Liederkranz unter Leitung von Thomas Müller, der Ettringer Jugendchor unter Leitung von Stefanie Huber sowie der Männerchor und das „Ensemble Intermezzo“ aus Wallerstein bei Nördlingen unter Leitung von Reinhold Müller. Weiterlesen


Tulpenpracht in Ettringen


Bauarbeiten an der Straße nach Gennach

Die Straße von Ettringen nach Gennach wird neu gebaut. Deshalb ist sie bis voraussichtlich Freitag, 14. Juni, für den Verkehr gesperrt.


Müller nun Ehrenmitglied der Blaskapelle


Nach 48 Jahren als Posaunist der Blaskapelle Ettringen wurde Thomas Müller beim Jahreskonzert als aktiver Musiker verabschiedet. Weiterlesen


Hochstraße 2 damals und heute

Renoviertes Austragshaus in der Hochstraße


1995: Ettringen bereitete sich auf Primiz vor

BLICK ZURÜCK
Im April 1995 war folgender Artikel in der Mindelheimer Zeitung zu lesen:


Ettringen.info jetzt auch bei Facebook


Ab sofort ist Ettringen.info auch bei Facebook zu finden.

Ein Klick auf „Gefällt mir“ genügt, um immer aktuelle Informationen zu erhalten.