Bachmuschel-Projekt an der Scharlach bei Ettringen

Die Bachmuschel ist eine europaweit streng geschützte Art. Ihre Restbestände zu stärken und für eine Wiederausbreitung zu sorgen, gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Artenschutzes im Unterallgäu. Ein Projekt hierzu setzen die Untere Naturschutz-behörde am Landratsamt und der Landschaftspflegeverband an der Scharlach bei Ettringen-Aletshofen um.

Die Scharlach ist eines der Unterallgäuer Gewässer, in dem die kleine Muschel noch vorkommt. „Leider ist der Bestand jedoch auch dort gefährdet“, teilt die Naturschutzbehörde mit. Deshalb hat diese zusammen mit dem Landschaftspflegeverband verschiedene Maßnahmen erarbeitet, die den Lebensraum der Bachmuschel wieder verbessern sollen. Diese werden von Ende Dezember bis April umgesetzt.(…)  ➡ weiterlesen LRA Unterallgäu

                      Schlagwort  ⇒ Natur 

Aktuell bei Ettringen.info: