Einbruch in ein Einfamilienhaus

ETTRINGEN. Am Montagvormittag in der Zeit von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus in Ettringen eingebrochen.

Der oder die Täter bohrten dazu ein Loch in einen Holzfensterrahmen und konnten so durch die entstandene Öffnung ein Werkzeug zum Öffnen des Fenstergriffes einführen.
Im Haus wurden Schränke und Schubläden durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen entsprach das Vorgefundene wohl nicht den Vorstellungen der Täter, so dass nach derzeitigem Stand kein Entwendungsschaden entstand.
Der Schaden am Fensterrahmen beträgt rund 200 Euro. Wer zur angegebenen Zeit im Bereich der Mühlbachstraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder verdächtige Personen gesehen hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Bad Wörishofen unter 08247/96800 in Verbindung zu setzten. (PI Bad Wörishofen)


Aktuell bei Ettringen.info: