Verkehrsunfall mit Personenschaden

ETTRINGEN. Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei zu einem Unfall auf der Staatsstraße bei Ettringen gerufen.

Eine 69-jährige Frau geriet alleinbeteiligt zuerst nach rechts auf das Bankett mit ihrem Pkw und kam anschließend nach links von der Fahrbahn ab.
Der Pkw kam auf einer mit Büschen und Bäumen bewachsene Anhöhe zum Stehen.
Ersthelfer standen der leicht verletzten Frau bei und regelten den Verkehr. Die Feuerwehr übernahm die Absperrung der Unfallstelle, sicherte den Pkw und übergab die Verletzte an den Rettungsdienst.
Sie wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von circa 4.000 Euro. (PI Bad Wörishofen)


Aktuell bei Ettringen.info: