Gewerbe


Daniela Kerler mit neuer Homepage

 

Zur neuen Homepage von Daniela Kerler
– Ihrer persönlichen Reiseberaterin –

kommen Sie über unser
Gewerbeverzeichnis


Osterbasar eröffnet

Ein Besuch beim Gutschabäck lohnt sich!

                                           ➡ 2021 Ettringen ziert ein Osterbrunnen

                            Schlagwort ⇒ Kindergarten

» Weitere Infos hier: Café Gutschabäck


Wir sind umgezogen…

Pünktlich zum 3-jährigen Betriebsjubiläum sind wir in unseren Neubau in die ➡ Gotenstraße 4 umgezogen!

Wir freuen uns darauf, Sie bald in unserem neuen Betriebsgebäude begrüßen zu dürfen.

 

  Weiterhin suchen wir dringend nach einem Mitarbeiter! 

 

 

» Weitere Infos hier: Elektrotechnik Huber


Bayrisch, herzlich, professionell

Grüße nach Stuttgart!  RESTAURANT EMPFEHLUNG: 

Restaurantleiter Benedikt Doll

Großgeworden ist Benedikt in Omas Backstube und ➡ Mamas Café im bayrischen Ettringen. Geblieben sind mindestens zwei Dinge: Seine Schwäche für Süßes und der bayrische Dialekt, mit dem er Sie heute bei uns herzlich in Empfang nimmt.
Vor seiner Spezialisierung auf den Service, absolvierte Benedikt eine Ausbildung zum Koch und war zwei Jahre Sous Chef im Restaurant Seehaus am schönen Ammersee.
2020 wechselte Benedikt vom ehemaligen Königreich Bayern ans Schloss Hohenheim, wo er heute in seiner Rolle als Restaurantleiter geradezu aufblüht.

 

       FÜR DIE SCHÖNEN DINGE IM LEBEN  ➡ Speisemeisterei Schloss Hohenheim

» Weitere Infos hier: Café Gutschabäck


Die „wachsende Krippe“ beim FLIESEN SCHWEIER

Jeden Adventsonntag wird die Krippe beim Schweier erweitert.
Familie Schweier freut sich sehr, wenn Sie bei einem vorweihnachtlichen Spaziergang auch einen Blick auf ihr „wachsendes Kripperl“ werfen.

                       Schlagwort ⇒ Weihnachten

» Weitere Infos hier: Fliesen Schweier


Gratis & unverbindlich in den eigenen vier Wänden erleben…

…Terminvereinbarung über Facebook/WhatsApp oder Anruf möglich.

» Weitere Infos hier: Kobold Kundenberater


Fahrräder für Mittelschule Ettringen

Die erste Schoolbiker-Schule im Unterallgäu wurde mit Moutainbikes ausgestattet

Ettringen/Türkheim – Erst im Sommer dieses Jahres wurde die Mittelschule in Ettringen als Schoolbiker-Schule ausgezeichnet und nahm damit eine Vorreiterrolle im Unterallgäu ein. Mittlerweile hat sich eine wertvolle Kooperation mit der Mittelschule in Türkheim entwickelt. Und: Ettringen hat endlich eigene Mountainbikes.
Was nützt der hübscheste Titel ohne das passende Equipment für die Nutzer? Nicht jeder Schüler
ist in Besitz eines geländetauglichen Fahrrads. Deshalb stand jetzt der nächste Schritt an: Die
Albert-Schweitzer-Mittelschule wurde mit schuleigenen Mountainbikes ausgestattet, damit auch
Schüler ohne eigene Räder in den Genuss von frischer Luft und Bewegung kommen können.(…)
Kompletter Artikel des WOCHENKURIER( PDF)

                           Schlagwort ⇒ Schule

 

SPONSOREN AUS DEM GEWERBEVERZEICHNIS VON ETTRINGEN.INFO

» Weitere Infos hier: Elektrotechnik Huber, Rad & Roller


Firma H.I.T. verlässt Ettringen

Maschinenbauer H.I.T. fällt der Abschied aus Ettringen nicht leicht

Franz Anton, Geschäftsführer von H.I.T. Maschinenbau, hat gut lachen: Sein Unternehmen investiert rund zehn Millionen Euro in den Neubau eines neuen Werkes im „Interkommunalen Gewerbepark A96“ nahe Bad Wörishofen. Derzeit laufen die Planungen auf Hochtouren

Franz Anton, Geschäftsführer von H.I.T. Maschinenbau, hat gut lachen: Sein Unternehmen investiert rund zehn Millionen Euro in den Neubau eines neuen Werkes im „Interkommunalen Gewerbepark A96“ nahe Bad Wörishofen. Derzeit laufen die Planungen auf Hochtouren

Der Maschinen- und Anlagenbauer suchte nach einem geeigneten Grundstück, um zehn Millionen Euro in eine moderne Produktionshalle investieren zu können. Jetzt sind die Firmenchefs fündig geworden.

Für Franz Jeckle und Franz Anton geht ein lange gehegter Wunsch in Erfüllung: Nach längerer Suche haben die beiden Geschäftsführer der Ettringer H.I.T. Maschinenbau GmbH + Co. KG ein passendes Grundstück gefunden, auf dem sie den dringend benötigten Neubau von modernen Produktionshallen verwirklichen können. (…) ➡ weiterlesen mz plus+ 

» Weitere Infos hier: H.I.T. Maschinenbau


Lastenfahrräder werden immer beliebter…

Auch in Ettringen werden Lastenfahrräder genutzt

Auch in Ettringen werden Lastenfahrräder genutzt

 

 

 

…Türkheim unterstützt die Anschaffung mit 400 Euro!

Türkheim – Mit einer Zweidrittel-Mehrheit ist der Türkheimer Gemeinderat einem Antrag der SPD gefolgt. Darin fordert die Fraktion, die Marktgemeinde möge doch die Anschaffung von Lastenfahrrädern finanziell unterstützen. Im Mittelpunkt der Betrachtung stehen vor allem Familien in den neuen Wohngebieten, die ihre Kinder ohne Pkw zum Kindergarten bringen wollen. Vorerst ist die Summe, mit der die Anschaffung attraktiv gemacht werden soll, aber gedeckelt. Im Sinne des Klimaschutzes, beginnt der Antrag, den Walter Fritsch, Markus Schöffel und Agnes Sell unterzeichnet haben, könnten viele Wege im Ort zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Dabei spielt die Fraktion auf den Umstand an, dass man derzeit mehrere Wohngebiete in Ortsrandlage im Westen des Marktes erschließe. Man wünsche sich ja die Ansiedlung von jungen Familien mit Nachwuchs, so die SPD-Räte. Allerdings lägen die Kindergärten, die Grundschule und die Sportanlagen zentral in der Ortsmitte, im Norden und Osten. Weiterlesen

» Weitere Infos hier: Rad & Roller


Fohlenloben 2021 auf dem Korneshof

Nach der coronabedingten Zwangspause im letzten Jahr, fand heuer wieder das „Fohlenloben“ unter den fachkundigen Blicken eines ausgewählten Publikums, auf dem Ettringer Korneshof statt.

 

PROGRAMM 2021 (PDF)

 

 

Siehe auch ⇒ FOHLENLOBEN BEIM KORNES

» Weitere Infos hier: Allianzvertretung Martin Kornes