Suchergebnisse zum Schlagwort "Natur"


Bäume werden gefällt

Birken am Radweg nach Siebnach(…) Unter dem Tagesordnungspunkt „Sonstiges“ ging es überwiegend um Bäume, einmal um solche, die gefällt und ersetzt werden sollen und um den Baum des Jahres 2019, die Flatter-Ulme, die die Ortsgruppe des Bund Naturschutz der Gemeinde schenkt.
Nach dem Wirbel, den die gefällten Kastanien in der Sudetenstraße hervorgerufen hatten, wies Bürgermeister Sturm darauf hin, dass schon am heutigen Freitag Birken entlang des Radwegs Richtung Siebnach gefällt werden. Wachstumsbedingt sollen sie durch neue Bäume ersetzt werden. Gefällt werden die großen Birken der linken Reihe, weil sie den Wuchs der kleinen Birken rechts vom Bach behindern und den Fahrradweg schädigen. Quelle: MZ 14.02.20 Ettringen gibt beim Flexibus Vollgas

                              Schlagwort "Natur"

Brunnenplatz beim heutigen Sturm

Sturmtief „Eberhard“ zieht über Ettringen


Kunstvolles Wasserspiel

  

Abzweigung Aletshofen / Traunried
beim ➡ neuen Buswartehäuschen

 

           Schlagwort "Natur"

 


Warum in Ettringen gesunde Kastanien gefällt wurden

Baum fällt: Acht kerngesunde, 40 Jahre alte Kastanien mussten in der Sudetenstraße in Ettringen gefällt werden, weil durch ihr Wurzelwerk weitere Schäden an Kanalnetz und Wegen drohten. Einige Anlieger schimpften auf die Gemeinde, weil die Bäume der Kettensäge zum Opfer fielen. Andere sind sauer, weil drei Bäume stehen geblieben sind. Bild Mindelheimer Zeitung

Ettringens Bürgermeister Robert Sturm verteidigt die Baumfällaktion. Anlieger sind sauer – aus unterschiedlichen Gründen.

Acht knapp 40 Jahre alte, Kastanien in der Sudentenstraße sind der Kettensäge zum Opfer gefallen – aber nicht etwa, weil sie krank waren, sondern weil ihre Wurzeln bereits Schäden am Kanalnetz und an Straßen und Gehwegen angerichtet hatten.

Daher hatte sich der Ettringer Gemeinderat in seiner Oktober-Sitzung einstimmig entschieden, dass die acht Kastanienbäume gefällt werden müssen: „Schweren Herzens mussten wir so entscheiden“, wie Bürgermeister Robert Sturm (CSU) auf Anfrage der Mindelheimer Zeitung deutlich machte.(…)  ➡ weiterlesen mz-online

                              Schlagwort "Natur"

Wertach erleben

Begleitet mich auf meiner 145 km Radtour auf dem „Wertach erleben“ Radweg. Der Fernradweg „Wertach erleben“ verläuft entlang des Flusses vom Ursprung bis zur Mündung über eine Strecke von von Oberjoch bis Augsburg…

            Schlagwort "Wertach" --- Wertachradweg

Blumenfeld im Nebel

Am Radweg nach Siebnach

                            Schlagwort "Natur"

Ettringens herbstlicher Friedhof

Ich geh‘ durch den Friedhof entspannt für mich hin, 
genieße die Stille, freu‘ mich, dass ich noch bin.

Die idyllische Ruhe wird schnell mir genommen, 
hör‘ schon weit hinten den „Laubbläser“ kommen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                     Schlagwort "Friedhof"

Blick Richtung „Westliche Wälder“

                       Schlagwort "Natur"

Blick von der Wertachbrücke

   Schlagwort "Wertach"   -   Geschichte "Die Wertach bei Ettringen"

Goldener Oktobermorgen in Ettringen

                            Schlagwort "Natur"