Suchergebnisse zum Schlagwort "Schule"


Strahlende Abc-Schützen an der Ettringer Grundschule

 
Lehrerin Lisa Heller begrüßte die Klasse 1/2 a (Foto oben): Ben Bauermeister, Lina Boujnah, Sinem Demir, Leonie Hartig, Svenja Jansen, Veronika Megele, Luisa Prestele, Lea Sauter, Sophia Schäfer, Luis Schuster, David Siegemund, Samir Turkmany, Mila Winter und Jakob Wucherer. Das Foto in der Mitte zeigt die Klasse 1/2 b mit Lehrerin Marlene Heiler mit Nadine Boujnah, Daniel Brückner, Verena Großmann, Bastian Härter, Julia März, Manuel Merkle, Alexander Moritz, Alexander Rauh, Anna Reiber, Eliah Schamper, Magdalena Scharnagl, Ylvie Seifert, Elena Siegel und Kajetan Wagner. Auf dem Foto unten die Klasse 1/2 c mit Lehrerin Theresa Seidel: Konrad Böck, Veronika Hämmerle, Annalena Härter, Mia Kaisinger, Annika Kraja Franzciszek, Leon Mickel, Samantha Pollmer, Paul Seda, Lian Senner, Luca Stiegeler und Sophia Walter. Fotos: Reinhard StegenIhren 1. Schultag werden die Buben und Mädchen an der Ettringer Albert-Schweitzer-Grundschule bestimmt nie mehr vergessen – und ihre stolzen Mamas und Papas, Omas und Opas natürlich auch nicht.
Quelle: Mindelheimer Zeitung
                            Schlagwort "Schule"

„Wir haben Angst, den Schulstandort zu verlieren“

Die Albert-Schweitzer-Schule in Ettringen ringt um Schüler. Der Schulverband Ettringen hat Angst, seinen Schulstandort auf Dauer zu verlieren.© Julia Böcken

Die Albert-Schweitzer-Schule in Ettringen ringt um Schüler. Der Schulverband Ettringen hat Angst, seinen Schulstandort auf Dauer zu verlieren.© Julia Böcken

Einbrechende Schülerzahlen bei der Albert-Schweitzer-Mittelschule – Zusammenarbeit im Verbund gefordert

Ettringen – Was können die Gemeinden, die Lehrer und der Schulverband Ettringen tun, um die Albert-Schweitzer-Grund- und Mittelschule zu erhalten? Wie kann die Schule mehr an Profil gewinnen, wie kann sie zukunftsfähiger ausgerichtet werden? Um diese Fragen ging es bei der Schulverbandversammlung Ettringen. Koexistenz heiße das Zauberwort, denn das eigentliche Problem sei, so Markt Walds Bürgermeister Peter Wachler, dass sich die drei Verbundschulen (Türkheim, Bad Wörishofen und Ettringen) in ständiger Konkurrenz zueinander befinden. Miteinander und nicht Gegeneinander ist hier die Lösung. Weiterlesen


Ettringer Störche stehen Modell

Einen guten Blick zum Storchennest haben die Erst- und Zweitklässler der Ettringer Schule.
Ihre gemalten Kunstwerke sind in den Fenstern des neuen Schulgebäudes zu bestaunen.

Im Fenster der neuen Schule sind viele Gemälde zu bewundern

Im Fenster der neuen Schule sind viele Gemälde zu bewundern


Rektor wird zum Schulrat

Stefan Bader ist jetzt am Schulamt

Der gebürtige Augsburger war 14 Jahre lang an der Albert-Schweitzer-Grund- und Mittelschule in Ettringen (…)
weiterlesen

„Online“ die Nase vorn

           Schlagwort "Schule"

Von der Schüler-AG zur Großküche

„Man kann den Kindern ja nicht nur Grünzeug vor die Nase setzen“In „Alberts Bistro“ in der Albert-Schweitzer-Grund- und Mittelschule in Ettringen steht die gesunde und ausgewogene Ernährung im Mittelpunkt. Ein neuer Ofen hilft dem Team dabei, den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden. Auf dem Foto (hinten, von links): David Balog, Klaudia Kornes, Janina Eberhart und Daniela Marz. Vorne: Leonhard Strübel, Vincent Marz, Enya Tiersch und Gillian Restle. Bild: Melanie Springer-Restle

Auf dem Foto (hinten, von links): David Balog, Klaudia Kornes, Janina Eberhart und Daniela Marz. Vorne: Leonhard Strübel, Vincent Marz, Enya Tiersch und Gillian Restle. Bild: Melanie Springer-Restle

In „Alberts Bistro“ in der Ettringer Albert-Schweitzer-Schule dürfen die Schüler mitbestimmen

Da steht er: quadratisch, praktisch, gut und fast jungfräulich – der Ferrari unter den Küchenöfen. Der neue Ofen ist ein Quantensprung für das Bistro der Albert-Schweitzer Grund- und Mittelschule, deren alte Küche wegen der stetig zunehmenden Zahl hungriger Mäuler regelmäßig an die Grenzen ihrer Kapazität kam.(…)
weiterlesen mz-online

 

 Da werden Schüler zu Unternehmern

 


Die Albert-Schweitzer-Schule Ettringen hat eine Schülerfirma „Alberts Bistro“ gegründet

Okt. 2003 (PDF) Zeitungsartikel

 

 

 

 

 

                     Schlagwort "Schule"

Blick zurück: Schulsport 2004

März 2004: Zwei zweite Plätze beim Landesfinale im Turnen

Mit zwei Mannschaften hat sich die Albert-Schweitzer-Volksschule Ettringen für das Landesfinale im Geräteturnen und im Vielseitigkeitswettbewerb Geräteturnen qualifiziert, das in Neumarkt/Oberpfalz ausgetragen wurde.

Unter 41 teilnehmenden Schulen aus ganz Bayern erzielten sie jeweils einen ausgezeichneten zweiten Platz.

Schlagwort "Schule" 

Die Schule als „soziale Heimat“

 

Festakt zum Abschluss der Sanierung in Ettringen – Medaille für den Hausmeister
Okt. 2003 (PDF) Zeitungsartikel

    Schlagwort "Schule"

 


Albert-Schweitzer-Schule hat „online“ die Nase vorn

v.l.: Anton Müller 9a, Systembetreuer Stefan Bader, Ute Wolfram, Bgm. Robert Sturm und Raphael Meitinger 9a

v.l.: Anton Müller 9a, Systembetreuer Stefan Bader, Ute Wolfram, Bgm. Robert Sturm und Raphael Meitinger 9a

Zwar hat die Albert-Schweitzer-Volksschule nicht den BayernOnline-Preis des Kultusministeriums gewonnen, aber sie war als eine von nur fünf bayerischen Schulen dafür nominiert und bekam beim Festakt im Münchner Herkulessaal (…)
2003 ➡ (PDF) Zeitungsartikel

Schlagwort "Schule"

 


Junge Pflänzchen brauchen Pflege

Fred Spicker sorgt seit 34 Jahren dafür, dass seine Schulkinder und seine Pflanzen gedeihen

 
         ➡ März 2003 (PDF) Zeitungsartikel

➡ 1989 Schulgarten übergeben
Tomatenfreund Alfred Spicker
➡  Glückwunsch an Marcus Spicker

➡ 1991 Schulgarten: Blühende Erfolge
Mit Albert Schweitzer Plakette ausgezeichnet
Mit Silberdistel ausgezeichet

                          Schlagwort "Schule"

Ettringer Volksschule hat die besten Turner

 

 

Sieg beim Schulsportwettbewerb im Landesfinale

Feb. 2002 (PDF) Zeitungsartikel

 Schlagwort "Schule"