Bilder & Videos


Blaumeisenküken wird gefüttert / Stunde der Gartenvögel 24


Schweiers Bildstock mit Ruhebänken ergänzt

 

Kunstvolle, von Fliesenlegermeister Karl Schweier selbst gefertigte Ruhebänke, laden den müden Wanderer jetzt zur Rast ein.

➡ Juni 2023 Neu errichteter Bildstock der Familie Schweier

Bildstock an der Schmutter (Weihnacht-Pfarrbrief 2023)

Fliesen Schweier damals und heute


Eine Kutschfahrt mit Napoleon und Stefanie…

ist bestimmt ein tolles Ferienerlebnis  😀 

 


Weniger Vögel in unseren Gärten

In Bayerns Gärten sind deutlich weniger Vögel unterwegs als noch vor 20 Jahren. Seither hätten Zahl und Vielfalt der Vögel kontinuierlich abgenommen, in diesem Jahr sei gar ein „trauriger Negativrekord“ erreicht, teilte der Landesbund für Vogel- und Naturschutz nach der diesjährigen Vogelzählung mit, bei der die knapp 11.000 Teilnehmenden nur noch 27 Vögel pro Ort gemeldet haben – so wenige wie noch nie. Ein Grund dafür ist nach Ansicht des Verbandes die veränderte Gartengestaltung. Es gebe viel mehr Schottergärten, außerdem kämen immer mehr Mähroboter zum Einsatz: „Das sind keine insekten- oder vogelfreundlichen Trends“. Quelle: AZ vom 24.05.24

Frisch geduscht zum Abendessen…

siehe auch rechte Spalte ➡ „Webcams – Unser Futterhäuschen


Blick in unseren Meisenkasten

Es scheint heuer doch noch zu klappen…

siehe auch rechte Spalte ➡ „Webcams – Unser Meisenkasten – Blick ins Nest


Blick auf St. Martin


Vatertagsausflug


Privatmuseum in Ettringen

Besuch bei einem Ettringer Sammler 


Rapsfeld nördlich von Ettringen


Freinacht

 

 

Die unter den Maibaum „verzogenen“ Gegenstände können wieder abgeholt werden!  😆