Blick ins Futterhäuschen

Vom Wind zerzaust

 

 

 

 

 

 

 

 

Rotkehlchen in der Mittagssonne

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rotkehlchen im Futterhäuschen

Der Star hat sich nicht mehr blicken lassen, dafür kommen jetzt fast sämtliche Meisenarten zur Brotzeit  😆 

Mehlwürmer scheinen zur Leibspeise unseres Stars zu gehören.
Dank der riesigen Auswahl an Vogelfutter in Ettringens neuem ➡ Raiffeisen Markt
werde ich unseren „fußkranken Zugvogel“ bestimmt gut durch den Winter bringen 😉 

 

Dem verletzten Star geht’s langsam besser. Er belastet seinen Fuß wieder etwas mehr. Den Abflug zum Überwintern scheint er allerdings verpasst zu haben.

Trotz seiner schweren Fußverletzung hat dieser Star einen guten Appetit. Er kommt mehrmals täglich zu unserem Futterhäuschen. Eigentlich müsste er ja längst in den Süden fliegen. 🙄

Ich biete ihm Rosinen und Erdnüsse an, die er gerne annimmt. Schau’ mer mal, wie lange er noch kommt…

 

 

  ➡ Unsere Wildvögel