Suchergebnisse zum Schlagwort "Vereine"


Marianne Weidenspointner…

Sichtlich stolz ist auch Ehemann Reinhold, der durchaus zu schätzen weiß, welchen Schatz er da an seiner Seite hat. Foto: pae

Sichtlich stolz ist auch Ehemann Reinhold, der durchaus zu schätzen weiß, welchen Schatz er da an seiner Seite hat. Foto: pae

…darf sich im Rahmen des Ettringer Weinfestes gleich dreifach ausgezeichnet fühlen:
So hat sich das Chormitglied des Liederkranzes nicht nur als außerordentlich aufmerksame und immer gut gelaunte Servicekraft zwischen den Auftritten hervorgetan, auch ihr Engagement für den Chor selbst ist auszeichnungswürdig, wie die Vorsitzende Christa Stiegeler am Ende des Konzertes mit vielen Worten des Dankes unterstrich. 

Quelle: Unterallgäuer Rundschau


Maria Vorleiter…

Gesundheitlich etwas angeschlagen, hat sich Maria Vorleiter von ihren beiden Enkelinnen Beatrix (links) und Patrizia Brunnenmeier begleiten lassen – ein Wunsch, den sie ihrer Oma nur zu gerne erfüllten.   Foto:  Unterallgäuer Rundschau pae

Gesundheitlich etwas angeschlagen, hat sich Maria Vorleiter von ihren beiden Enkelinnen Beatrix (links) und Patrizia Brunnenmeier begleiten lassen – ein Wunsch, den sie ihrer Oma nur zu gerne erfüllten. Foto: Unterallgäuer Rundschau pae

…aus Ettringen (Mitte) hat sich mit dem Besuch des Weinfestes, zu dem der Liederkranz Ettringen eingeladen hatte, einen Herzenswunsch erfüllt.

Stolze 70 Jahre lang gehörte die 93-Jährige selbst dem Liederkranz an, viele Jahre davon als aktives Chormitglied; wann immer sie kann, genießt sie nun als Zuhörerin das vielseitige Repertoire des Chores.

Quelle: Unterallgäuer Rundschau

Maria Vorleiter feiert ihren 90. Geburtstag 

 

Maria Vorleiter bei der Operettenaufführung 1947
Maria Vorleiter bei der Operettenaufführung 1954


Liebe, Leidenschaft und Freude am Genuss

Können sich „glücklich schätzen, so jemanden zu haben“: Chorleiter Thomas Müller (Mitte) und Liederkranz-Vorsitzende Christa Stiegeler (rechts) bedankten sich im Anschluss bei Karin Hartig für deren Begleitung am Klavier. Ein kleines Präsent gab’s obendrein. Foto Mindelheimer Zeitung

Können sich „glücklich schätzen, so jemanden zu haben“: Chorleiter Thomas Müller (Mitte) und Liederkranz-Vorsitzende Christa Stiegeler (rechts) bedankten sich im Anschluss bei Karin Hartig für deren Begleitung am Klavier. Ein kleines Präsent gab’s obendrein. Bild: Regine pätz

Der Liederkranz Ettringen hatte eingeladen – und holte sich mit dem Männerchor Herbishofen fast ein wenig Konkurrenz ins Haus (…)  ➡ Artikel mz-online

 

 

➡ Schlagwort „Vereine“

 


Weihe des neuen Feuerwehrhauses

 

 

Das neue Feuerwehrhaus wurde mit einem „Tag der offen Tür“ am So., 27. Mai 2001 eingeweiht. 
Mai 2001 (PDF) Zeitungsartikel

➡ (PDF) Festprogramm

➡ 1875 Erster Kommandant der FFW  
➡ 1952 FFW wiedergegründet
➡ 1967 Josef Huber Kommandant 
➡ 2000 125 Jahre FFW Siebnach 
➡ 2001 Weihe des neuen Feuerwehrhauses

➡ 1951 Fehlender Feuerwehrnachwuchs 
➡ 1964 Fahnenweihe  
➡ 1976 Chronik von Josef Mayer 
➡ 2003 Fahrzeugweihe
➡ Das ehemalige Dampfsägewerk

                             Schlagwort "Vereine"

Ettringer Trachtler auf dem Oktoberfest

Foto: d'Wertachtaler

Am 03. Oktober ging´s für die Wertachtaler
auf´s Oktoberfest…Foto: d'Wertachtaler

 

 

 

 

Bericht mit vielen Fotos ➡ wertachtaler.de  ➡ Schlagwort „Vereine“

Gegen das Vergessen

Eine neu gestaltete Gedenktafel erinnert jetzt wieder an alle Soldaten und Reservisten aus Siebnach, die bei der Bundeswehr für Frieden und Freiheit gedient haben. Erich Schmid freut sich als Ehrenvorsitzender der Reservistenkameradschaft darüber.

Eine neu gestaltete Gedenktafel erinnert jetzt wieder an alle Soldaten und Reservisten aus Siebnach, die bei der Bundeswehr für Frieden und Freiheit gedient haben. Erich Schmid freut sich als Ehrenvorsitzender der Reservistenkameradschaft darüber.

Die Reservistenkameradschaft Siebnach hat jetzt eine Gedenktafel, auf der die Soldaten des Dorfes zu sehen sind. Das ist lustig, weil sich manche der Abgebildeten etwas verändert haben. Es macht aber auch nachdenklich (…) ➡ Bericht mz-online

Foto www.ettringen.info

Anton Reiber im 1. Weltkrieg

 

Siebnach in den letzten hundert Jahren

 

➡ Schlagwort „Siebnach“

 


Vereinsheim Siebnach feierlich eingeweiht

 

 

Ein lebendiges Stück Dorfkultur  –  Intakte Gemeinschaft
Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung wurde das neue Vereinsheim eingeweiht

April 2000 (PDF) Zeitungsartikel
Bilder von der Einweihung
Hitzige Debatte 1985    

➡ Erweiterung 1996 beschlossen ➡  „Vereine“  „Blick zurück“


Verein der Selbstständigen gegründet

 

Geschäftsleute jetzt ohne Dachverband
16 Geschäftsleute haben den „Verein der Selbstständigen in Ettringen“ gegründet

➡ (PDF) Okt. 1999 Zeitungsartikel

Okt. 1998 Gewerbeverband für Ettringen
Okt. 2008  (MZ online) Selbständige stehen hinter ihrer Führung


2018: Maiandacht – Tanz unter dem Maibaum

Bild: www.wertachtaler.deNach drei verregneten Jahren konnten die Ettringer Trachtler ihren Maitanz wieder am angestammten Platz am Maibaum, vor zahlreichen Zuschauern, ausrichten.
Einen ausführlichen Bericht von Thomas Kohler  findet ihr auf der Website des
Ettringer Trachtenvereins


Erster Preis (100 Liter Bier) für Ettringer Maibaum

(…) Trachtenverein D’Wertachtaler Ettringen
➡ zum Artikel der MZ

➡ Die schönsten Maibäume 2018 im Unterallgäu ( Bildergalerie der MZ) 

Suchergebnis für "Maibaum" 

 


Sternstunden der Chormusik

Dank an langjährige und verdiente Mitglieder des Ettringer Liederkranzes. Das Foto zeigt (von links) Dirigent Thomas Müller, Marianne Weidenspointner, Ludwig Amann, Brigitte von Kirschbaum vom Schwäbischen Chorbund und Vorsitzende Christa Stiegeler. Foto: Franz Issing

In Anerkennung ihrer großen Verdienste um den Liederkranz Ettringen, wurden Ludwig Ammann und Marianne Weidenspointner von der Vorsitzenden Christa Stiegeler zu Ehrenmitgliedern ernannt. Foto Mindelheimer Zeitung

Jubiläum Beim Konzert zum 90-jährigen Bestehen des Liederkranzes Ettringen zeigen die Mitglieder warum „Singen mit Freunden“ besonders viel Spaß macht (…) ➡ zum Artikel der MZ